WEM Bodenheizung im typischen Tuffsteinhaus aus dem 19. Jahrhundert in der Eifel

Bei der Sanierung dieses Altbaus entschied sich die Baufamilie für den Einbau einer WEM Bodenheizung. Diese Fußbodenheizung lässt sich mit einem Holzdielenboden belegen, der in die eingebauten Holzleisten verschrauben läßt. Mit der WEM Bodenheizung profitieren die Bewohner von einem angenehm elastischen Gehgefühl, einer guten Trittschalldämmung, angenehmer Strahlungswärme und einem ökologischen System.

 

 

 

 


Installation der Fußbodenheizung und Ausführung der Lehmbauarbeiten:

Meurer NATÜRLICHES BAUEN GmbH, Robert-Bosch-Str. 7, 56070 Koblenz
Tel.: 0261 - 3 10 69  |  info@remove-this.lehmbau.com  |  www.lehmbau.com